Le blog français d'Akustikstoff.com

Kategorie: Produkte (Seite 1 von 2)

Comment obtenir des échantillons gratuits de tissus acoustiques ?

Pourquoi nous proposons un service complet d’échantillons pour nos tissus pour haut-parleurs

Vous aimez acheter les yeux fermés ? Nous ne le faisons pas – et nous n’attendons pas de vous que vous le fassiez. Car il est fort probable que vous ayez déjà fait l’expérience, tout comme nous, que rien ne vaut l’expérience personnelle avec un produit. C’est-à-dire le toucher, l’essayer et le vivre. Les photos d’une boutique en ligne peuvent être très jolies et les descriptions de produits très alléchantes. Et c’est justement pour un produit comme le tissu pour enceintes qu’il y a de nombreuses bonnes raisons de faire preuve d’une certaine prudence.

Vous recevrez gratuitement jusqu’à six échantillons différents de tissus pour haut-parleurs d’Akustikstoff.com, une seule fois.

Certes, grâce à Amazon et à d’autres fournisseurs de masse similaires, la „commande à l’essai“ est devenue presque banale pour beaucoup d’entre nous, mais soyons honnêtes : il est toujours frustrant de voir qu’un produit ne correspond pas à ses attentes. De plus, chaque retour nécessite un déplacement pénible au bureau de poste le plus proche, dont les horaires d’ouverture ne correspondent pas du tout à l’emploi du temps personnel. A cela s’ajoute le bilan écologique très discutable des innombrables retours. Chez certains géants de la vente par correspondance, le taux de retour atteint volontiers 10 %, voire plus. Si l’on imagine le nombre de camions que cela représente chaque jour, il est difficile de le faire avec une bonne conscience écologique.

Un autre point est que les petites entreprises comme nous, en particulier, ne peuvent pas offrir de retours gratuits. Après tout, elles ne peuvent pas inclure la manutention ni les frais de port de manière aussi charmante que les loups de la vente par correspondance, qui se contentent de vendre à bas prix, mais n’investissent rien ou presque dans le développement de produits de qualité. 

Pour que vous trouviez le tissu acoustique optimal, dans la couleur exacte qui convient à votre projet personnel, sans vous embarrasser de retours, nous avons mis en place notre service d’échantillons gratuits. Vous pouvez ainsi vous faire une idée précise des couleurs, du toucher et de la grande qualité de nos tissus d’habillage acoustiquement transparents avant de passer commande.

Vous pouvez recevoir jusqu’à six échantillons différents une seule fois, entièrement gratuitement. C’est idéal si vous souhaitez comparer plusieurs variantes de couleurs d’un tissu ou une couleur dans différentes qualités de tissu. Les professionnels qui ont besoin de plus d’échantillons peuvent les commander individuellement ou sous forme de sets d’échantillons à prix coûtant sous „Commander des échantillons“ dans notre boutique en ligne. Avec cette vaste gamme d’options, nous voulons vous faciliter autant que possible l’examen minutieux de nos tissus en fonction de vos besoins. Cela vous permet de gagner du temps et d’éviter les frustrations liées aux retours, nous permet d’investir de manière appropriée dans la qualité et le service à la clientèle et, enfin, fait plaisir à l’environnement.

Le service complet d’Akustikstoff.com offre une option adaptée à chaque besoin d’échantillonnage.

Tissu acoustique Metallic-Line pour le château – et pour la télévision

Rien ne nous fait plus plaisir que des clients satisfaits – et nous sommes particulièrement heureux lorsque nous dépassons les attentes de nos clients. Cette fois-ci, nous y sommes parvenus avec notre tissu acoustique Metallic-Line, qui sera même diffusé à la télévision britannique. Il y a quelques jours, nous avons reçu un message de Paul Golledge, qui vit avec sa partenaire Emma Newton-Gunn au Château de Montvason, un château en Normandie. Les deux comptent parmi les protagonistes de la série britannique de Channel 4 »Escape to the Chateau DIY«.

Paul Golledge et Emma Newton-Gunn se réjouissent de l’aspect convaincant de notre tissu acoustique. Photo © chateaudemontvason.com

Paul écrit : „Bonjour, j’ai commandé votre tissu acoustique cuivré pour l’un de mes projets. Nous tournons de nouveaux épisodes pour la série britannique ‚Escape to the Chateau DIY‘ et je possède une paire de grands haut-parleurs art déco pour mon kit DJ historique français Mouthful O‘ Jam à disques de gomme-laque.
Ce vieux kit a déjà été filmé pour un documentaire allemand d’Arte intitulé ‚Schellack‘.
Après avoir eu des problèmes avec mon agrafeuse, j’ai entre-temps réussi à mettre en place le tissu des haut-parleurs et je suis plus que satisfait du résultat. J’avais opté pour la couleur cuivre, car je pensais que cela rendrait bien. Mais j’ai été surpris par le résultat, car il est vraiment fantastique. Les haut-parleurs décoratifs sont magnifiques. Je vais maintenant commander d’autres tissus, car je dois également construire des enceintes de basse art déco. Je suis sûre que les haut-parleurs seront magnifiques à la télévision.
Quelle bonne surprise ! Bravo, continuez comme ça !
Tous nos vœux
Paul,
Château de Montvason«

Remarque : la ligne Metallic n’est malheureusement plus disponible. Nous vous conseillons de regarder de plus près le nouveau tissu acoustique DS.

Haute technologie avec tissu acoustique 2.0 : protection des réseaux de phase pour ultrasons couplés à l’air

Les applications complexes des ultrasons sont de plus en plus nombreuses. L’éventail des applications s’étend désormais de la mesure de distance et de l’identification d’obstacles au contrôle non destructif de matériaux avec des réseaux de phase pour les ultrasons couplés à l’air. Des guides d’ondes imprimés en 3D sont actuellement développés pour de telles applications techniquement complexes. Jusqu’à présent, un problème se posait toutefois : la protection suffisante des appareils contre l’eau et la poussière, car de nombreuses applications pratiques supposent le bon fonctionnement des appareils, même dans des conditions environnementales extrêmement exigeantes.

L’université technique de Darmstadt (TU Darmstadt) s’est penchée sur cette problématique dans le cadre d’un projet de recherche et a notamment réalisé des essais avec notre matériau acoustique 2.0 résistant aux liquides et aux salissures. Les résultats présentés par l’équipe de recherche du professeur Mario Kupnik en septembre 2020, lors du 2020 IEEE International Ultrasonics Symposium (IUS) à Las Vegas*, prouvent la grande aptitude du tissu acoustique 2.0 à protéger les guides d’ondes. „Nous (…) montrons que la protection par tissu hydrophobe fonctionne parfaitement, c’est-à-dire sans inconvénients majeurs. Le déflecteur de faisceau reste pleinement opérationnel et la réduction du niveau de pression acoustique n’est que de l’ordre de 1,5 dB. Il est maintenant possible d’utiliser le réseau dans des applications réelles“, résument les chercheurs.

phased arrays for air-coupled ultrasonic applications using Akustikstoff.com's 2.0 fabric as a protection layer
Utilisation du tissu acoustique 2.0 comme couche de protection (protection layer) à l’intérieur d’un guide d’onde imprimé en 3D pour les ultrasons.

Plus d’informations sur le site web de TU Darmstadt

* M. Rutsch, G. Allevato, J. Hinrichs and M. Kupnik, „Protection layer for air-coupled waveguide ultrasonic phased arrays,“ 2020 IEEE International Ultrasonics Symposium (IUS), Las Vegas, NV, USA, 2020, pp. 1-4, doi: 10.1109/IUS46767.2020.9251728.

Trendfarbe 2020: Jetzt wird’s blau

Vertrauen und Hoffnung, Ruhe und Geborgenheit– genau dafür steht traditionellerweise die Farbe Blau. Keine allzu große Überraschung also, dass das Pantone® Color Institute ein ganz klassisches, neutrales Blau zur »Farbe des Jahres 2020« gekürt hat. Schließlich leben wir in spürbar unruhigeren Zeiten als noch vor zehn Jahren: Megatrends wie Digitalisierung tragen ebenso wie zunehmende politische und soziale Verwerfungen in aller Welt dazu bei, dass sich die Menschen nach Harmonie und Sicherheit sehnen. 

Die sanfte, ansprechende und Vertrauen erweckende, tiefblaue Farbe des Jahres 2020 »steht für harmonische Interaktionen. Universal begehrt erinnert sie uns daran, dass auf jede Nacht ein Morgen folgt«, begründet Pantone die Wahl der Farbe, die im kommenden Jahr in Mode und Beauty ebenso wie in der Innenarchitektur und im Design von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit für zahlreiche Branchen wegweisend ist. Bei Akustikstoff.com ist die Farbe des Jahres unter der Bezeichnung »Enzianblau« erhältlich.

Im Bereich der Lautsprechertechnik denken wir beim Stichwort »Enzianblau« natürlich spontan an die klassischen 43xx und 44xx Studiomonitore von JBL. In vielen Studios haben diese gefragten Vintage-Speaker nach wie vor einen festen Platz und wir haben in letzter Zeit bereits für zahllose Refurbishment-Projekte in aller Welt den passenden Bezugsstoff geliefert. Blaue Fronten könnten im Jahr 2020 also auch im Lautsprecherbau eine Renaissance erleben. 

Auch in der Innenarchitektur macht sich das ebenso ruhige und ausgleichende wie attraktive Enzianblau gut, lässt es sich doch mit Schwarz und Weiß ebenso gut kombinieren wie mit Silber, Gold und zahlreichen organischen Brauntönen. 

Akustikstoff in Enzianblau ist unter dem Farbcode 38 als Standard-Lautsprecherstoff, unter dem Code 138 als wasser- und schmutzabweisender Akustikstoff 2.0 und unter dem Code 238 als nichtentflammbarer und damit besonders für Projekte im öffentlichen Raum geeigneter Akustikstoff FR erhältlich.

Sprühkleber als Problemlöser

Viele Hifi-Freunde befassen sich äußerst leidenschaftlich mit der Restaurierung von Vintage-Lautsprechern in Eigenregie. Ein Aufarbeiten der Lautsprecherfront mit neuem Akustikstoff ist bei den meisten dieser Projekte eines der Schlüsselelemente. Allerdings ist diese Aufgabe nicht immer so einfach zu bewältigen, wie es zunächst scheinen mag.

Der in Fachkreisen beliebte und inzwischen zunehmend hochpreisig gehandelte JBL* LX55 beispielsweise hat einen Kunststoffrahmen, an dem der originale Lautsprecher-Bezugsstoff an einer relativ schmalen Kante befestigt ist. Überdies ist der Schlitz zwischen dem Frontrahmen und dem Gehäuse extrem schmal. Dadurch ist es unmöglich, den Lautsprecherstoff auf den Rahmen zu tackern (die Methode der Wahl bei Holzrahmen) oder ein Klettband zu verwenden.

Hier kommt unser spezieller Sprühkleber ins Spiel. Die verstellbare Düse der Spraydose gewährleistet ein bequemes und wirtschaftliches Auftragen des Klebstoffs ohne diffundierenden Sprühnebel, während die hohe Soforthaftung des Klebstoffs die einfache und präzise Montage unseres schalldurchlässigen Akustikstoffs auf solchen Rahmen ermöglicht. Die perfekte Lösung, wenn Lautsprecher mit Kunststoffrahmen wie neu aussehen sollen.

JBL Lx 55 und Bose 601, beide mit Lautsprecherstoff von Akustikstoff.com restauriert.

»Ihr Kleber eignet sich hervorragend zum Befestigen von Stoffen. Sehr einfach in der Anwendung, kein Verunreinigen des Stoffs und gute Haftung. Ich habe ihn für meine JBL LX55 * -Lautsprecher mit Ihrem grauen Akustikstoff (Farbcode 14) verwendet. Außerdem habe ich dieses Jahr ein Paar Bose* 601 der Serie 1 mit Ihrem beigefarbenen Stoff restauriert, und ich bin mit dem Ergebnis absolut zufrieden«, schrieb Emmanuel D. aus Digoin in Frankreich und sandte uns einige Fotos dieser zwei gelungenen Restaurierungsprojekte zu.

JBL Lx 55 und Bose 601, beide mit Lautsprecherstoff von Akustikstoff.com restauriert.

* Alle Markennamen sind eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer und stehen in keinerlei Verbindung zu Akustikstoff.com.

Feine Sache: individuelle Akustikstoff-Laserzuschnitte

Speaker cloth laser pre cuts by Akustikstoff.com.

Quizfrage: Was präsentiert unser Chef hier? Einen neuen, besonders schalldurchlässigen Akustikstoff? Weit gefehlt! Solche Gitter bleiben übrig, wenn wir individuelle Zuschnitte unseres Lautsprecherstoff herstellen.
Die Anwendungsfälle hierfür sind vielfältig: Hersteller von Unterhaltungselektronik, von AV-Möbeln, von Fahrzeugkomponenten und sogar von Spielautomaten setzen inzwischen auf unsere exakt nach CAD-Daten per Laser gefertigten Zuschnitte.
Da die nötigen Mindestmengen ausgesprochen gering und die Lieferzeiten kurz sind, lohnt sich das auch für Unternehmen, die ihre Produkte nur in kleinen Auflagen fertigen: Das lästige und selten präzise Zuschneiden des Bespannstoffs im Betrieb entfällt vollständig, die Zuschnitte können sofort weiterverarbeitet werden. Auf Wunsch können wir den Stoff sogar „gravieren“, beispielsweise mit einer Produktbezeichnung oder einem Firmenlogo.

Speaker cloth pre-cuts by Akustikstoff.com

Damit nichts anbrennt: Akustikstoff FR

Unser neuer Akustikstoff FR ist nichtentflammbar. Wir legen also die Messlatte für schalltransparenten Stoff wieder ein ganzes Stück höher. Obendrein machen wir einen Traum zahlreicher Architekten, Innenarchitekten, Messebauer und ELA-Techniker wahr.

Einen solchen Lautsprecherstoff gab’s bisher nirgends: Flammhemmend, einfach zu verarbeiten und elastisch, mit hervorragenden akustischen und ästhetischen Eigenschaften, auf Abruf in zahlreichen attraktiven Farben verfügbar.  Für uns Grund genug, eine Neuentwicklung zu starten, um die Welt der schalltransparenten Stoffe entscheidend besser und vielfältiger zu machen.

Akustikstoff FR ist nach NFP 92502 als nichtbrennbar (M1) zertifiziert.Das Ergebnis: Akustikstoff FR – vom renommierten französischen Testinstitut FCBA entsprechend der europaweit gültigen EN 13773-1 sowie der deutlich anspruchsvolleren französischen Norm NFP 92503 M1 als nichtentflammbar zertifiziert.

Akustikstoff FR  macht Schluss mit einem altbekannten und lästigen Problem, vor dem vor allem Architekten, Innenarchitekten und Beschallungs- sowie Veranstaltungstechniker regelmäßig standen: Der Einsatz optisch attraktiver, schalltransparenter Stoffe in öffentlich zugänglichen Gebäuden ließ sich bisher so gut wie nicht mit den geltenden Brandschutzvorschriften in Einklang bringen. Schalltransparente, auch optisch ansprechende Stoffe werden nämlich aus naturgemäß leicht entflammbaren Kunststofffasern hergestellt. §19 der Musterbauordnung, die Beherbergungsverordnung, die Versammlungsstättenverordnungen der Länder und bei vielen Bauprojekten auch vertraglich vereinbarte technischen Richtlinien verlangen jedoch auch für textile Materialen eine Zertifizierung nach EN 13773-1, also mindestens schwerentflammbares Material.

Mit Akustikstoff FR steht nun erstmals ein ab Lager in 42 verschiedenen Farben verfügbarer Lautsprecherstoff zur Verfügung, der optimalen vorbeugenden Brandschutz und hervorragende akustischen Eigenschaften vereint. Der nichtentflammbare (M1) Bespannstoff übertrifft die Anforderungen der früher gängigen, in zahlreichen Ausschreibungen immer noch zu findenden DIN 4102-1 B1 (schwerentflammbar) um Längen: Den Testergebnissen des französischen Labors zufolge wäre er in Baustoffklasse A2 einzuordnen. Er ist also etwa so brennbar wie Gipskartonplatten.

Akustikstoff FR ermöglicht sowohl in seiner Funktion als klassischer Lautsprecherstoff als auch bei zahllosen Deko-Anwendungen mit schalltransparentem Stoff optimalen Brandschutz ohne Kompromisse bei der akustischen Transparenz – in Architektur und Innenarchitektur ebenso wie im Messe-, Bühnen- und Ladenbau, in der Werbetechnik, bei Ausstellungen, Konzerten und Events und nicht zuletzt in der Gastronomie.

Acoustic Cloth 2.0 – Dustproof? Oh Yes!

It all started with an enquiry from Nevada: A customer wanted to know whether our acoustic fabric would be dustproof enough to protect a couple of Bose F1 Arrays from exposure to dust during this year’s Burning Man festival. Good question. We didn’t have any  empirical data, as we’d usually focus on sound permeability and translucence (or rather the opposite) in the development of our speaker fabrics. But the question piqued our curiosity and we wanted to come up with a proper solution. We decided to use superfine flour as an imitation of the dust in Black Rock Desert. Not the worst idea: Marc-Antoine from Nevada replied that „superfine wheat flour is a good approximation of Burning Man’s dust.“

Our DIY test setup for dustproofness test of Acoustic Cloth 2.0 from Akustikstoff.comThe core of our test setup consisted of a piece of our stain-resistant and water-repellent Acoustic Cloth 2.0, an empty cardboard box, and  a DIY „flour cannon“ made of a cardboard roll core and several bits and pieces. We pointed the „cannon“ to the speaker cloth at a distance of about 20 cm. Dried pressurised air at about 80 psi from our workshop was used to propel the flour towards the fabric. The measured air speed (and, consequently, the exit velocity of the flour) at a distance of about 10 cm from the cardboard tube was 27 knots (which equals 50 km/h or wind force 6). Not bad, eh?

We wasted the first pack of flour to find that one layer of fabric isn’t sufficient in our view. We weren’t happy with the amount of flour that went through. So we modified the setup and attached two layers of fabric. The distance between the two layers was about 1.5 inches and the frame with the first layer was slightly tilted to prevent the flour particles from building up between the two layers and instead simply drop to the ground. Admittedly a somewhat shaky impromptu installation that wouldn’t meet the requirements for whatever ISO certification, but good enough for our purposes.

dustproofness of Acoustic Cloth 2.0 from Akustikstoff.com proven with a testThe result of this second round made us happy, as there were only very few particles still going through the two layers of speaker fabric. We found just a little dust on the ground of the box, after we’d propelled another full pack of flour towards the front of the construction and finally cleaned both with an air nozzle before opening the box.

We’ve uploaded a video of this test on Youtube, so why not have 90 seconds of fun, watch this bonkers and weird dustproofness test, and judge for yourself.

Der Farbtrend 2018: Akustikstoff in Perlviolett

Akustikstoff in Perlviolett: Die Farbe des Jahres 2018 als Lautsprecherstoff - Acoustic Fabric in Lavender from Akustikstoff.com: The colour of the year 2018 available as speaker fabric

Die »Farbe das Jahres 2018« ist ein dramatisches Violett, das Originalität, Einfallsreichtum und visionäres Denken ausdrücken soll.

Während der vergangenen Herbstmodenschauen spielte das blaubasierte »Pantone ™Ultra Violet«  auf den Laufstegen in aller Welt bereits eine vorherrschende Rolle. Wie in den vergangenen Jahren wird es sicherlich  nicht lange dauern, bis die »Farbe des Jahres« auch in der Verbraucherelektronik, im Laden- und Messebau und in der Innenarchitektur die vorherrschende Gestaltungsfarbe sein wird.

Mit Akustikstoff in Perlviolett bestens für den aktuellen Farbtrend gerüstet

Mit der Farbe »Perlviolett« machen wir den Farbtrend des kommenden Jahres im Bereich qualitativ hochwertiger, akustisch transparenter Bespannstoffe verfügbar.  Die unter dem Farbcode 37 als Standard-Akustikstoff und 137 als Akustikstoff 2.0 erhältliche Farbe setzt überall dort überzeugende Highlights, wo neben ausgezeichneten akustischen und technischen Eigenschaften eine trendgerechte Farbgestaltung gefragt ist. Unter dem Farbcode 737 gibt es Perlviolett sogar als PA-Akustikstoff.  Dieser besonders robuste, mit einem zusätzlichen Netz verstärkte Bespannstoff wurde speziell für PA-Boxen, Amps und Combos entwickelt.

Gestaltungstipp: Besonders edel und luxuriös wirkt Perlviolett in Kombination mit Farben aus unserer Metallic-Line, während es zusammen mit dunkeln Naturtönen wie Bordeauxrot, Sandstein, Artischocke oder Karamell eine dezente, natürliche Eleganz entwickelt. Mit unseren Mustersets lässt sich das prima ausprobieren.

Neu: Transparenter Sprühkleber für unseren Akustikstoff

Transparenter Sprühkleber - transparent spray adhesive

Sprühkleber ist bei vielen unserer Kunden – nicht zuletzt aus dem professionellen Bereich – ausgesprochen beliebt, denn die Befestigung unserer Lautsprecher-Bezugsstoffe gelingt auf diese Weise einfach und schnell.  Wie das funktioniert, zeigt unser Video-Tutorial auf Youtube. 

Leider sind die meisten Klebstoffe aufgrund ihrer Zusammensetzung gelblich und setzen daher dem Verkleben von Akustikstoff auf Sichtseiten gewisse Grenzen.  Inzwischen ist es uns jedoch gelungen, einen hochwertigen, vollständig transparenten Sprühkleber mit ausgezeichneter Klebkraft ausfindig zu machen.  Diesen Klebstoff kann man auch auf Sichtseiten praktisch unsichtbar einsetzen.

Der Sprühkleber ist ab sofort in unserem Online-Shop erhältlich.

B&O Beolab 8000 erstrahlt wieder in vollem Glanz

Beolab8000-with-akustikstoff-acoustic-clothDer Beolab 8000 von Bang&Olufsen gilt als Ikone guten Stils und ausgezeichneter Leistung. Als einer der erfolgreichsten Lautsprecher von B&O war er 18 Jahre lang nahezu unverändert erhältlich. Viele Musik- und Heimkino-Liebhaber schätzen ihn nach wie vor sehr und betrachten ihn als Anschaffung fürs Leben. Schon angesichts des saftigen Stückpreises von über 2000 Euro im Jahr 2010, dem letzten Verkaufsjahr, ist das wenig verwunderlich.

Aber nichts ist wirklich rundum perfekt. Im Falle des Beolab 8000 entpuppte sich vor allem der dünne und anfällige  Lautsprecher-Bespannstoff schnell als Schwachstelle. Schon nach kurzer Zeit sah er gern etwas verhauen aus. Darunter litt nicht nur das optische Erscheinungsbild des Lautsprechers, sondern leider auch der Wert.

refurbishment-of-beolab8000-with-akustikstoff-acoustic-fabricZum Glück gibt es einen einfachen und kostengünstigen Weg, der Front des Lautsprechers wieder zum alten Glanz zu verhelfen. Unser Standard-Akustikstoff  ist perfekt für die Restaurierung der Front des Beolab 8000. Da dieser Lautsprecherstoff  in 42 Farben lieferbar ist, kann man dem Lautsprecher sogar ein völlig neues, individuelles Erscheinungsbild verpassen, das dem persönlichen Geschmack und Stil entspricht.

Beolab8000-with-akustikstoff-acoustic-cloth   Beolab8000-with-akustikstoff-acoustic-cloth

Restaurierung des B&O Beolab 8000 mit schwarzem Bezugsstoff von Akustikstoff.com

Neuer Metallic Line Akustikstoff

Metallic Line AkustikstoffSchöner  und auch noch günstiger: unser neuer Metallic Line-Akustikstoff ist ab sofort in unserem Online-Shop erhältlich! Er löst die bisherige „Metal Line“ übergangslos ab und ist zunächst in vier Farben erhältlich: Gold, Silber, Kupfer und Messing. Weitere Farben folgen in Kürze.

Wir haben die Materialzusammensetzung verändert. Der neue Boxenstoff besteht aus 100% Polyester.  Damit ist nun unser gesamtes Produktspektrum Ökotex-zertifiziert. Wie wir den großartigen metallischen Glanz der Metallic Line hinbekommen, bleibt natürlich unser Geheimnis.

Das Allerbeste: der innovative Lautsprecherstoff ist auch noch günstiger! Durch den veränderten Herstellungsprozess liegt die Bahnbreite der neuen Metallic Line trotz geringerem Gewicht bei 164 cm, der Preis pro Meter entspricht jedoch dem der bisherigen „Metal Line“.

Am besten gleich mal reinschauen!

Akustikstoff in 12 neuen, knackigen Farben!

The new 2017 colours from Akustikstoff.comWir haben das Farbspektrum für unseren Lautsprecher-Bespannstoff erneut erweitert! Unter den neuen Farbvarianten finden sich zeitlose Nuancen, die hervorragend mit natürlichen Materialien harmonieren genauso wie aktuelle Trendfarben – nicht zuletzt die Farbe des Jahres 2017 , die Sie bei uns unter der Farbbezeichnung  „Grüner Tee“ (Farbnummer 40 / 140) erhalten. Ab sofort können Sie mit diesem Akustikstoff Boxen, Soundboards, Doorboards, Absorber oder auch Ladeneinrichtungen und Messestände absolut trendaktuell mit hochwertigem, akustisch transparentem Bespannstoff ausstatten.

Sämtliche Farben sind sowohl für unseren Standard-Akustikstoff als auch für den wasserabweisenden, flammhemmenden und schmutzabweisenden Akustikstoff 2.0 verfügbar.

42 – auch in puncto Farbe die Antwort auf alle Fragen
Akustikstoff und Akustikstoff 2.0 sind somit  jetzt in insgesamt 42 Farben erhältlich – ab Lager, als praktische Zuschnitte oder als Meterware direkt von der Rolle. Hier findet sich für jeden Zweck und jeden Geschmack der passende Lautsprecherstoff.

Schauen Sie doch gleich einmal in unseren Shop und lassen Sie sich von der Farbvielfalt inspirieren!

« Ältere Beiträge